/* Facebook */

Your Embroidery Project for 2015

Donnerstag, 1. Januar 2015


Foto by Betty Hogg via Etsy

Hi Guys and a happy new year!

2015 will be a great year for me and I decided to add some new skills to my embroidery and found some very special techniques that I want to share with you.

1. Goldwork

Who doesn't love the sparkle and shimmer of gold. For this year I really wish for some embroidery sets with gold so that I can decorate my living room with these costly but also beautiful artworks.
The techniques don't seem to be that hard and if you aren't too afraid of higher material costs (it is GOLD after all) this is your project for 2015

Book Tip: The Stitch Bible (Kate Haxell)

Metal Work Fox Kit by Betty Hogg via Etsy

2. Stump Work

3D Embroidery and an artwork of its own! This technique is a wild mixture of embroidery and kind of weaving. I really look forward to learn this but there will be surely barriers at first because besides all its beauty it doesn't look simple.

You want to astound your friends and learn something that not a lot of people can do? There you go!

Book Tip: Stumpwork Flowers (Sachiko Morimoto)

Poppies by Miriam Blaylock via Flickr


3. Ribbon Embroidery

Super easy, super cute but mainly all about flowers.

If you are in love with flowers you can try this ribbon wielding technique for 2015.

Book Tip: A-Z of Embroidery Stitches (Bumpkin Press)

Silk Ribbon Pattern by Lornabateman22 via Etsy



1. Goldstickerei

Ich war schon immer eine Elster! Glitzer und Funkeln kann ich mir auch mit Sticken in die Wohnung bringen mit Goldstickereien. Diese uralte Technik ist zwar von den Materialkosten her nicht dermaßen billig aber macht dafür optisch sehr viel her.
Noch dazu kann man, bei Interesse, sich von Wand- zu Kleidungsstickerei vorarbeiten und sich edle Goldverziehrungen ans Hemd sticken.

Absolut etwas, dass ich 2015 vor habe!

Buch Tipp: The Stitch Bible (Kate Haxell)

Metal Work Fox Kit by Betty Hogg via Etsy

2. Stump Work

3D Stickerei mit tollen Ergebnissen!
Bei dieser Technik werden Fäden so miteinander verknotet, dass Formen wie Blütenblätter und vieles mehr entstehen. Sieht großartig aus und gehört auf JEDEN FALL gelernt.

Hier fürchte ich die Technik etwas möchte es 2015 aber sicherlich endlich mal wagen.

Buch Tipp: Stumpwork Flowers (Sachiko Morimoto)

Poppies by Miriam Blaylock via Flickr


3. Schleifen Stickerei (Ribbon Embroidery)

Mit Bändern und Schleifen lässt sich einiges machen. Vor allem aber wieder Blumen.
Sehr verleitend ist bei dieser Technik jedoch, dass es unglaublich einfach aussieht.

Easy Technik aber ein bisschen viel Blumen. Etwas für stickende Floristen ;)

Buch Tipp: A-Z of Embroidery Stitches (Bumpkin Press)

Silk Ribbon Pattern by Lornabateman22 via Etsy

Kommentare:

  1. Oh, der Fuchs ist total toll! Die Technik sieht aber total kompliziert aus :) Bin gespannt, was dabei herauskommt, wenn du es das erste Mal ausprobierst. Ich würd enicht lange damit warten ;)
    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es soll nicht so kompliziert sein, aber leider ist die Anschaffung nicht unbedingt billig. Ich freu mich aber schon voll wenn ich ihn mir besorge.
      Ich stell mir das Endergebnis voll funkelnd vor. *hach*

      Löschen