/* Facebook */

Meine neue Filz Handy Hülle // Alpaca Power

Mittwoch, 1. Oktober 2014


Ich musste also neulich mir ein neues Mobiltelefon zulegen und hatte ein ganz schlechtes Gewissen, dass ich keine Hülle dazu habe. Darum wurde schnell eine gebastelt!

Was man für so eine Hülle braucht? Aaalso....
Ich habe ja unglaublich viel Zeug in meinen Taschen. Neben Schlüssel und Stiften lauert ständig die Gefahr mein Handy zu zerkratzen. Darum wurde dieser kleine Kratzschutz gebastelt.

For English Instructions just scroll down ;)

Materialliste: 

Filz 3mm - Bekommt man billig z.B. HIER
Nadel
Stickgarn
Bastelkleber

Zeit: 

ca. 3 Std

Handy ausmessen


Nimm den Filz her, der die Basishülle sein soll (hier Lila). Leg dein Handy an und markiere ein langes Stück Filz zum abschneiden. Ca. 1 cm solltest du Rand auf den Seiten (Fürs zusammennähen) und am oberen Rand lassen (Damit das Handy vollkommen eingeschlossen ist)

Filzstücke vorbereiten

So Bastel-Filz lässt sich mit den schlechtesten Scheren schneiden.
Einfach die Handy Basis ausschneiden.
Das Alpaca kann man mit Gefühl leicht selbst aussschneiden.
Hier die Checkliste:
L-Förmiger Körper, zwei kleine Kreise für die Ohren (hell), ein großes Oval für das Gesicht (hell), Stirnfransen und zwei Filzstücke für die Beine (hell).

Nähen

Den langen Filz für die Hülle zusammenklappen und zusammennähen.
Ich habe hier einen Langettenstich bzw einen Blanketstitch verwendet.

Die Teile des Alpaca zusammennähen mit einem üblichen Stich. Die Ohren schön einklemmen.
Mit Französischen Knoten das Alpaca verziehren.
Augen können schlafend, hell wach (mit französischen Knoten) oder verschmitzt zwinkernd gemact werden.
Die Beine hab ich schlussendlich angeklebt. Das Alpaca jedoch an die Hülle angenäht, weil ich beim kleben von so einem großen Stück nicht sicher war.
Die Hülle soll ja auch was aushalten. ;)



Fertig!


English Instructions
Material list: 

Felt 3mm - You can get cheap Felt HERE
Needle
Embroidery thread
Craft glue

Time: 

about 3 hours

Measure your Phone: 


Take your chosen coloured felt, which shall be the base (in this case purple). Put your cell phone on it and wrap it with the felt. Now cut a long piece of felt. Approximately 1 cm should be left on the sides so that you can sew the pieces together. Also leave some space at the top so that the phone can be completely enclosed later on.

Prepare the Felt 

Craft felt is very easy to cut so grab any scissor.
Simply cut out the base or the mobile.
The Forms for the alpaca are super easy to cut out.
Here is the checklist:
L-shaped body, two small circles for the ears (light) that will be later on folded, a large oval for the face (light), bangs and two felt pieces for the legs (light).

Sewing 

Fold and sew the long felt for the shell.
I used a blanket stitch.

You can sew the parts of the Alpaca together with a normal stitch. Don't forget to fold the ears and sew that way onto the body.
Decorate the Alpaca with some French knots.
Eyes can be asleep, awake (with some French knots) or you can make the alpaca have a mischievous wink.
The legs I glued to the body.
You should, however, sew the whole Alpaca to the cover. It is afterall just craft glue and your small Phone case should later on withstand a lot. ;)




1 Kommentar:

  1. Danke für lehrreichen Kurs am Sonntag. So ein schöner Schaf,möchte auch versuchen es zu machen.

    AntwortenLöschen